ANTalive Logo

Archiv: CAMMP week - Mathematik-Woche für Könner! Jetzt schnell anmelden!

Angebot des zdi-Schülerlabors Mathe CAMMP
Wer: SchülerInnen der Oberstufe und Lehrkräfte
Wann: 25. - 30. Juni 2017
Anmeldung: bis zum 13. März cammp@aices.rwth-aachen.de

Wo: Jugendherberge Voeren (Belgien) / Abschlussveranstaltung im Super C der RWTH Aachen
(Dieser Kurs enthält Bonuspunkte für Schulen.)
Neues entdecken und teilen!
Neues entdecken und teilen!
Neues entdecken und teilen! Neues entdecken und teilen!
  • Arbeiten im Team
  • CAMMP Schülerlabor
 
Schüler/innen lösen mit mathematischer Modellierung und Computereinsatz reale Probleme von Firmen oder Universitätsinstituten

Das Angebot richtet sich an Schüler/innen der Oberstufe, die an Mathematik interessiert sind, an Mathematiklehrer/innen sowie Referendar/innen und findet in der Jugendherberge Voeren in Belgien statt . Die Teilnehmer/innen werden in Gruppen aufgeteilt, die jeweils aus sechs Schüler/innen und zwei Lehrkräften bestehen. Jede Gruppe erhält eine individuelle Aufgabenstellung, die sie innerhalb der fünf Tage bearbeitet. Dabei wird sie von einem/er Wissenschaftler/in betreut. Die Ergebnisse werden am Ende der Woche im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Super C der RWTH Aachen präsentiert. Darüber hinaus findet ein Rahmenprogramm mit einer Exkursion, einem Grillen und anderen Freizeitaktivitäten sowie eine Veranstaltung zur Studieninformation statt.

Nach der CAMMP week besteht die Möglichkeit, mit Unterstützung des CAMMP-Teams geeigneten Fragestellungen zur Teilnahme am Wettbewerb Jugend Forscht weiter nachzugehen.
Bei den zu lösenden Problemen handelt es sich um reale Fragestellungen aus der Forschung von Firmen oder Universitätsinstituten.
Einige Beispiele wären die folgenden Probleme:
- Wie sollten die Spiegel in einem Solarkraftwerk aufgestellt werden, so dass möglichst viel Strom erzeugt wird?
- Wie kann man das Buchungssystem einer Carsharing-Firma verbessern?
- Welche Berechnungen und Simulationen muss man vornehmen, um ein möglichst gutes Knochenimplantat für einen Unfallverletzten zu entwickeln?
- Wie lassen sich verschiedene Bauteile im Auto designen, so dass sie günstig und stabil sind?
- Kann man mit Hilfe einer Handykamera Geschwindigkeiten messen?
- Wie kann die Steuerung von Personenaufzügen optimiert werden?

Wenn ihr euch für diese CAMMP - Week der Extraklasse interessiert, dann wendet euch bitte über die folgende Email - Adresse direkt bei dem Anbieter:
cammp@aices.rwth-aachen.de


Es wird ein Unkostenbeitrag (Unterbringung in der Jugendherberge) erhoben.
Lehrer: 70,00 Euro
SchülerInnen: 50,00 Euro
Achtung, dieses Angebot ist aktuell leider nicht verfügbar. Sollten Sie an diesem Angebot interessiert sein, dann lassen Sie uns das wissen.
 
 
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung