ANTalive Logo

Unsere Workshops in Ingenieurwissenschaften

Allein in Nordrhein-Westfalen fehlen rund 20.000 Ingenieure. Zu wenige junge Menschen entscheiden sich für eine naturwissenschaftliche oder technische Berufsausbildung. Dabei sind die beruflichen Chancen als Ingenieurin oder Ingenieur hervorragend. Mit welchen Aufgaben sich Ingenieure in ihrem Beruf beschäftigen, zeigen die hier angeführten Workshops und Angebote.
 

Textiles Bauen - Bau und Planung einer Membrankonstruktion

Firma Seybold
Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 3
Wann: 03.-07. Juli 2017
Abschlusspräsentation:10.07.2017, 15.00 Uhr, Sparkasse Düren
Voraussetzungen: Technisches Interesse.
Das Unternehmen:
Die H. Seybold GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Dürener Familienunternehmen mit fast 140-jähriger Firmengeschichte. In der heutigen Form mit den beiden Geschäftsbereichen Technische Konfektionen und Industrielle Ausstattungen besteht das Unternehmen seit rund 40 Jahren.

Im Geschäftsbereich Technische Konfektionen realisieren Bernd Seybold als Geschäftsführer und ‚kreativer ...
 

OxiMarx® - vom Industrieprodukt ins Supermarktregal

Marx Gruppe
Achtung, dieses Angebot ist leider schon komplett belegt!
Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 4-6
Wann: 03.-07. Juli 2017
Abschlusspräsentation:10.07.2017, 15.00 Uhr, Sparkasse Düren
Voraussetzungen: Selbstständiges Arbeiten, kreatives Denken, Spaß und Interesse am Produkt / Projekt
Das Unternehmensprofil:
Die Marx Gruppe ist ein werteverpflichtetes Familienunternehmen und zählt mit über 250 Beschäftigten zu den größten Industriedienstleistern in der Region Düren. Die Kernbereiche sind Automation, Engineering, Personaldienste und Wassertechnik.

Wassertechnik / OxiMarx®

Das Desinfektionsmittel oximarx® ist eine resistenzfreie Alternative zu Chlordioxid, Chlorgas, Chlorung, ...
 

Können Rama, Frittenfett und Salatöl Bestandteile eines Malerlacks sein?

ATCOAT GmbH
Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 3
Wann: 03. - 07. Juli 2017
Abschlusspräsentation: 10.07.2017, 15.00 Uhr (Sparkasse Düren)
Voraussetzungen: Freude am Arbeiten im Labor, Geschick beim Umgang mit Labormaterialien (Erlenmeyerkolben, etc.)
Das Unternehmensprofil:

Die ATCOAT GmbH in Düren-Merken ist eine selbständige Gesellschaft innerhalb der CWS Gruppe, (Conrad Wilhelm Schmidt), einem seit 150 Jahren in Familienbesitz befindlichen mittelständischen Unternehmen der chemischen Branche.
Die ATCOAT ist im Bereich der Kunstharze tätig. Die Entwicklung und Produktion von Alkydharzen (z.B. für Maler- und Bautenlacke) und Polyestern für ...
 

Wie sortiert man eigentlich Feinstaub?

Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 4
Wann: 03. - 07. Juli 2017
Abschlusspräsentation: 10.07.2017, 15.00 Uhr, Sparkasse Düren
Voraussetzungen: Interesse an der Aufgabenstellung, Teamfähigkeit, gute Auffassungsgabe, Spaß am Bauen
Das Unternehmensprofil:

GKD – Gebr. Kufferath AG ist eine der führenden technischen Webereien weltweit. Aus Metall und anderen Werkstoffen fertigen wir Gewebe für die Industrie, für Prozessbänder und für die Architektur. Mit konsequentem Fokus auf Nischenmärkte schreiben wir unsere nachhaltig positive Unternehmensentwicklung seit der Gründung im Jahre 1925 kontinuierlich fort.

Ausbildungsberufe ...
 

GoIng & GoJob 2016

Fa. Seybold
Schülerwettbewerb in den Ingenieurwissenschaften und in anderen Berufsfeldern.
 

Technologieberatung für Entscheidungsträger

Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen (INT)
Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 8
Wann: 03. - 07. Juli 2017
Abschlusspräsentation:10.07.2017, 15.00 (Sparkasse Düren)
Voraussetzungen: Spaß und Interesse an der Aufgabe
Das Unternehmen:
Das Fraunhofer-Institut für Naturwissenschaftlich-Technische Trendanalysen INT bietet wissenschaftlich fundierte Urteils- und Beratungsfähigkeit über das gesamte Spektrum technologischer Entwicklungen. Auf dieser Basis betreibt das Institut Technologievorausschau und ermöglicht dadurch langfristige strategische Forschungsplanung. Das Fraunhofer INT setzt diese Kompetenzen in für den ...
 

Solareneergie vs. konventionelle Energien - Wer wird den Wettkampf für sich entscheiden?

F&S solar concept GmbH
Achtung, dieses Angebot ist leider schon komplett belegt!
Schülerwettbewerb GoIng & GoJob
Wer: Oberstufe
Max. Teiln.: 3
Wann: 03. - 07. Juli 2017
Abschlusspräsentation:10.07.2017, 15.00 (Sparkasse Düren)
Voraussetzungen: Technisches Grundwissen, Basiswissen Physik, Interesse an Umweltthemen / Erneuerbaren Energien
Das Unternehmen:
F&S solar ist eines der bundesweit führenden Unternehmen im Bereich der Planung und Projektierung schlüsselfertiger Solarkraftwerke. Das Unternehmen hat sich auf den Bau großer Photovoltaikanlagen und entsprechender Freilandparks spezialisiert. F&S solar zählt zu den führenden Anlagenbauern Deutschlands und ist international ausgerichtet. Seit 2005 hat das Unternehmen mehr als 1.500 ...
 

Tragwerke in Architektur und Technik

Schüler des St. Leonhard - Gymnasiums in Aachen, 2015
Dieses Angebot gilt nur für Schülergruppen und kann nur über einen Lehrer angemeldet werden.
Wer: Mittel- und Oberstufe
Max. Teiln.: Nach Vereinbarung
Wo: In der Schule
(Dieser Kurs ergibt Bonuspunkte für Schulen.)
Beobachten und Konstruieren

Eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von gebauter Umwelt ist die Kunst des Konstruierens. In diesem Workshop sollen die TeilnehmerInnen spielerisch an die Grundlagen der Konstruktions- und Tragwerklehre herangeführt werden. In einem Vortrag und anhand einer Computersimulation werden an Beispielen zunächst die Zusammnhänge zwischen Tragwerk, Last und Kräftegleichgewicht ...
 
Team ANTalive
Das ANTalive-Team!
Ellen Stollenwerk, Theo Brauers, Brigitte Capune-Kitka

Kontakt

zdi-Zentrum ANTalive e.V.
Geschäftsstelle
Krebsstraße 89
52080 Aachen

Tel.: 0241 / 997 444 22
e-Mail: info@antalive.de
ZDI Bundesagentur für Arbeit zdi-Systemzertifizierung